Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.Mehr erfahrenOK
 
11px | 12px | 13px
RSS feed
Drucken
Als Favorit speichern
Flughafen auf Facebook
Flughafen auf Google Plus
Flughafen auf Twitter
Flughafen auf Instagram

Wechsel im Aufsichtsrat

03.06.2008: Mit "Dank und Anerkennung" wurde heute LHStv. Dr. Wilfried Haslauer als Aufsichtsratmitglied der Salzburger Flughafen GmbH von AR-Vorsitzenden LHStv. a.D. Dr. Othmar Raus und Geschäftsführer Dir. Roland Hermann verabschiedet.

Haslauer scheidet aus dem Gremium aus und ein alter "Flughafen-Bekannter" folgt nach. Dr. Haslauers' Nachfolge tritt Wolfgang Eisl, Landeshauptmann-Stv. a. D. und selbst jahrelang Mitglied des Flughafen-Aufsichtsrates in seiner Funktion als Finanz-Landesrat und Eigentümervertreter des Mehrheitseigentümers Land Salzburg, an.

"Wilfried Haslauer war im Aufsichtsrat des Salzburg Airport stets ein verlässlicher Partner. Er hat die Interessen des Flughafens sehr gut vertreten. Gemeinsam mit dem Airport Management in seiner Funktion als Tourismus-Landesrat wird er auch in Zukunft noch viel bewegen können, zum Wohle des Wirtschafts-Standorts Salzburg und zur Sicherung von direkten und indirekten Arbeitsplätzen durch den Flughafen", so Raus und Hermann. 

Besonders hervorgehoben wurden Haslauers Verdienste rund um die Wiederaufnahme der Linienverbindung Salzburg-Zürich, die die Mozartstadt mit der Finanzmetropole der Schweiz optimal und täglich verbindet. Die Auslastung und die Verlässlichkeit des neuen Partners Swiss/Cirrus haben diese wichtige Anbindung an den Hub Zürich langfristig abgesichert.

Flightinfo