Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.Mehr erfahrenOK
 
11px | 12px | 13px
RSS feed
Drucken
Als Favorit speichern
Flughafen auf Facebook
Flughafen auf Google Plus
Flughafen auf Twitter
Flughafen auf Instagram

Dr. Walter Emberger folgt Herbert Winter im Aufsichtsrat der Salzburger Flughafen GmbH nach

09.06.2009: Bei der heutigen Aufsichtsratssitzung der Salzburger Flughafen GmbH gab Landeshauptmann Stellvertreter a. D. Dr. Othmar Raus, bekannt, dass Dr. Walter Emberger dem langjährigen Aufsichtsrat Herbert Winter, Gemeinderat a. D., nachfolgen wird.

Herbert Winter wurde am19. Mai 1994 als Vertreter des Gesellschafters Land Salzburg in den Aufsichtsrat der Salzburger Flughafen GmbH gewählt und nahm diese Position 15 Jahre lang ein. Seit dem 27.10.2004 ist Herbert Winter auch Mitglied des Bau- und Investitionsausschusses am Salzburger Flughafen. Viele Jahre begleitete Herbert Winter seinen Flughafen bei zahlreichen Veranstaltungen und Ereignissen und war mit der Flughafenfamilie eng verflochten.


Neu im Aufsichtsrat darf Professor Dr. Walter Emberger begrüßt werden. Emberger besuchte von 1977 bis 1982 die Wirtschaftsuniversität in Wien, bildete sich von 1982 bis 1984 als Ökonom im IHS Institut für Höhere Studien weiter und schloss daneben sein Doktorratsstudium an der Wirtschaftsuniversität Wien 1984 ab. Seine berufliche Karriere startete Emberger 1984 in der Voest Intertrading, wechselte 1986 in die Girozentrale der Österreichischen Sparkassen AG und schied 1989 als Vorstandsassistent der Salzburger Sparkasse Bank AG aus der Unternehmensgruppe aus, um sich an der Businessschule INSEAD in Fontainebleau als MBA auszubilden.

 

Danach setzte er als Berater und Dozent im Managementzentrum St. Gallen vier Jahre unter Professor Malik seine Karriere fort. 1995 legte er einen neuen Meilenstein in seiner beruflichen Laufbahn und gründete die Emberger + Partner Managementberatug GmbH die ihren Sitz in Fürstenbrunn hat und der er heute noch als Geschäftsführer vorsteht. Neun Jahre später setzte er seine Lehrtätigkeit fort und wurde Bereichsleiter Betriebswirtschaft an der Erdinger University of Applied Management. 2006 verlegte Emberger seine Lehrtätigkeit zurück nach Salzburg und wurde Studiengangsleiter Betriebswirtschaft in der Fachhochschule Salzburg. Heute ist Dr. Walter Emberger neben seiner Geschäftsführerposition bei Emberger + Partner Vizerektor der Privatuniversität Schloss Seeburg und ist für die Studiengebiete Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie und Sportmanagement verantwortlich.

Flightinfo