Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.Mehr erfahrenOK
 
11px | 12px | 13px
RSS feed
Drucken
Als Favorit speichern
Flughafen auf Facebook
Flughafen auf Google Plus
Flughafen auf Twitter
Flughafen auf Instagram
Verkehrsergebnisse 2015Verkehrsergebnisse 2015

Verkehrsergebnisse 2015

15.01.2016: 1.828.309 Millionen Passagiere wurden am Salzburger Flughafen im Jahr 2015 abgefertigt.

Trend setzt sich fort: Charterverkehr sinkt, Linienverkehr steigt, positive Frachtzahlen: Mehr Luftfracht und LKW-Ersatztransporte.

 

Trotz mangelndem Schnee in der laufenden Wintersaison 2015/2016 war das letzte Jahr für den regionalen Tourismus ein gutes Jahr. Im Vergleich zu 2014 konnten im letzten Geschäftsjahr um 0,5 % mehr Passagiere am Salzburger Flughafen begrüßt werden. Positiv bemerkbar machte sich die zweistellige Steigerung im Frachtaufkommen.


Die Vorschau der Highlights für den Sommer stimmt optimistisch und rückblickend entwickelte sich vor allem der Liniensektor sehr zufriedenstellend. Neu ins Flugprogramm wurde easyJet nach Hamburg (viermal wöchentlich), Scandinavian Airlines nach Oslo (SA), Aufstockung Turkish Airlines von sieben auf zehn wöchentliche Flüge nach Istanbul und die Aufstockung von Airberlin nach Düsseldorf von drei auf bis zu vier tägliche Flüge, genommen. Gerade unser Partner Turkish Airlines stimmt optimistisch. Die verbesserte Anbindung an den Istanbul Hub macht sich bemerkbar und mittlerweile kaufen sich mehr als 80% der abfliegenden Gäste entweder Langstreckentickets oder fliegen von Istanbul zu ihrem Mittelstrecken-Endziel weiter.


„Wir sind mit dem Ergebnis 2015 mehr als zufrieden. Airberlin stockte Düsseldorf auf und baute damit die Anbindung an diverse Hubverbindungen deutlich aus. Neu wurde Hannover Ende 2015 von TUIfly ins Streckennetz aufgenommen.

Auch die neue Strecke von easyJet nach Hamburg wurde von den Passagieren gut angenommen. Neben den Frequenzerhöhungen von British Airways für die London-Gatwick Verbindung wurde erstmals auch neu London-Heathrow und Glasgow ins Programm aufgenommen. Von Heathrow aus gibt es speziell für Weiterflüge nach Amerika sehr interessante Angebote. Unsere Annahme, dass sich der Trend, weg vom Charter- hin zum Linienverkehr, weiter fortsetzen wird, hat sich bestätigt“, so Flughafengeschäftsführer Roland Hermann.


Der Fokus für den Incoming-Verkehr lag nach wie vor auf den bis zu mehrmals täglich angebotenen Verbindungen aus den europäischen Metropolen wie Frankfurt, Wien, Düsseldorf, Berlin, Köln, Zürich, Palma de Mallorca, Amsterdam (im Winter die dritte Allianz in Salzburg: Skyteam) und den London Airports.

 

„Für den Flughafen ist im Wesentlichen die Entwicklung des Höchstabfluggewichtes (MTOW) interessant, denn dies bestimmt maßgeblich auch den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens. Auf Grund des moderaten Passagierwachstums von 0,5 % und dem leichten Anstieg der Flugbewegungen von 1,1 %, konnte auch das MTOW 2015 auf 554.460 Tonnen gesteigert werden. In schwierigen und herausfordernden Zeiten ist das ein durchaus erfreuliches Ergebnis.“, so Flughafengeschäftsführer Karl Heinz Bohl.


DIE ZAHLEN IM DETAIL


Passagiere: Rückgang im Charterverkehr, Steigerung im Linienverkehr
Im Jahr 2015 wurden auf dem Salzburg Airport 1.828.309 Passagiere abgefertigt, das entspricht einer leichten Steigerung von 0,5 % im Vergleich zu 2014. Im Linienverkehr stieg das Passagieraufkommen um 4,6 % auf 1.381.647. Sowohl im Charter-Outgoing-Bereich (- 13,4 %) als auch im Charter-Incoming-Bereich (- 7 %) sind deutliche Rückgänge zum Vorjahr zu verzeichnen.


Flugbewegungen: Weniger Charterflüge
Ähnlich sieht es auch bei der Anzahl der Flugbewegungen aus. Deutlich weniger Flugbewegungen im Charterbereich (- 9,9 % Charter-Incoming, - 8 % Charter-Outgoing), dafür eine Steigerung bei den Linienflügen (+ 3,4 %).

 

Fracht
Positiv machte sich sowohl das Luftfrachtvolumen (+ 6,2 %, 213.400 kg) als auch die Luftfracht-Ersatztransporte (+ 11 %, 11.067.985 kg) im Vergleich zum Vorjahr bemerkbar.

 

Flightinfo