Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.Mehr erfahrenOK
 
11px | 12px | 13px
RSS feed
Drucken
Als Favorit speichern
Flughafen auf Facebook
Flughafen auf Google Plus
Flughafen auf Twitter
Flughafen auf Instagram

Flughafenfamilie feiert 90 Jahre Salzburg Airport

10.06.2016: Am 9. Juni 2016 feierte der Salzburger Flughafen sein 90-jähriges Jubiläum gemeinsam mit ehemaligen und aktiven Mitarbeitern, Partnerunternehmen und Konzessionären.

Flughafenfamilie feiert 90 Jahre Salzburg AirportFlughafenfamilie feiert 90 Jahre Salzburg Airport
Dort, von wo jährlich mehr als 1,8 Millionen Fluggäste in den Urlaub fliegen oder ihre Geschäftsreise antreten, arbeiten seit mittlerweile 90 Jahren viele Menschen, um diese Träume vom Urlaub in der Ferne oder von der schnellen und bequemen Businessreise zum Geschäftstermin zu ermöglichen.

 

Durch das Abendprogramm führte der bekannte Schauspieler und Kabarettist Fritz Egger, der es verstand mit viel Humor und Witz die Geschichte des Salzburger Flughafens Revue passieren zu lassen. Abwechslungsreich und kurzweilig war der Verlauf des Jubiläumsabends – vom Jahrmarkt mit zahlreichen Attraktionen wie „Hau den Lukas“, Bullriding, einem XXL-Wutzler, einer kleinen Indoor-Flugshow bis hin zu einer Talkrunde zu „90 Jahre Flughafen Salzburg“. An dieser Talkrunde nahmen Bürgermeister-Stv. Dipl.-Ing. Harald Preuner, Landeshauptmann-Stv. und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Christian Stöckl und die beiden amtierenden Geschäftsführer Ing. Roland Hermann und Mag. Karl Heinz Bohl teil. Für die musikalische Umrahmung des Abendprogrammes konnte neben dem Quintett „Junges Blech“ von der Philharmonie Salzburg auch DJ Paco gewonnen werden.

Mit einer sehr herzlichen Rede an die „Flughafenfamilie“ verabschiedete sich auch Geschäftsführer Mag. Karl Heinz Bohl an diesem Abend von seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, denn nach 32 Jahren im Dienste des Salzburger Flughafens geht mit 30. Juni 2016 seine Amtszeit zu Ende. Ab sofort heißt es für den Herrn Geschäftsführer a. D. auf die Wünsche und liebevollen Befehle seiner Enkelkinder und Familie zu hören.


„Lieber Chef, danke für die vielen Jahre in denen Du uns Prokurist, Geschäftsführer, Finanzchef, Kollege und Freund warst, uns durch stürmische Zeiten geführt hast und immer das Wohl der Mitarbeiter und des Unternehmens im Auge hattest. Deine Ruhe und Besonnenheit, Deine visionäre Weitsicht und Dein finanzielles Fingerspitzengefühl werden uns fehlen! Wir wünschen Dir und Deiner Familie – die Dich lange Jahre mit uns teilen musste - alles Gute für deinen wohlverdienten Ruhestand – Deine Flughafenfamilie“

 


2016 ist nicht nur das 200-jährige Jubiläum „Salzburg bei Österreich“, auch der Flughafen Salzburg feiert sein 90-jähriges Bestehen. Mit dem Eröffnungsflug der Lufthansa auf der Flugstrecke München-Salzburg-Bad Reichenhall wurde der Flugplatz 1926 in Betrieb genommen. Ein geschichtsträchtiges Landesunternehmen, 1.500 Arbeitsplätze am Flughafen, modern, freundlich, schnell und qualitätsorientiert: so zeigt sich der Salzburg Airport 90 Jahre später. Für Tourismus, Industrie und Wirtschaft in der Region ist der Airport heute nicht mehr wegzudenken. Fluggäste profitieren von zahlreichen Anbindungen an internationale Drehscheiben wie Frankfurt, Wien, Berlin, London, Palma de Mallorca, Düsseldorf, Hamburg, Köln oder Istanbul.

 

Flightinfo