Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.Mehr erfahrenOK
 
11px | 12px | 13px
RSS feed
Drucken
Als Favorit speichern
Flughafen auf Facebook
Flughafen auf Google Plus
Flughafen auf Twitter
Flughafen auf Instagram

amadeus terminal 2 feiert 10-jähriges Jubiläum

17.04.2015: 10 Jahre amadeus terminal 2 waren Anlass für viele Gäste aus der Eventbranche und Kunden des Salzburger Flughafens, am 16. April zur Jubiläumsfeier am Flughafen Salzburg zu kommen.

amadeus terminal 2 feiert 10-jähriges Jubiläumamadeus terminal 2 feiert 10-jähriges Jubiläum
Die beiden Flughafengeschäftsführer Karl Heinz Bohl und Roland Hermann begrüßten Gäste aus Politik, Wirtschaft, Industrie und Tourismus. Durch den Abend führte Skilegende Alexandra Meissnitzer.

 

Veranstaltungsorte gibt es viele, eine Location mit eigenem Flughafen ist in Europa jedoch einzigartig, da waren sich alle Gäste am heutigen Jubiläumsabend einig. Bei der Errichtung des amadeus terminal 2 vor 10 Jahren standen zwei wichtige Vorgaben an oberster Stelle. Der Flughafen benötigte eine sogenannte „Overflow area“, sprich mehr Platz für die Sicherheitskontrolle der Passagiere an den Winter-Spitzentagen. Die hohen Sicherheitsanforderungen im Bereich der Personen- und Handgepäckskontrolle machten diesen Bau unabwendbar.

 

Die zweite Vorgabe für die Bauabteilung am Airport war Kosteneffizienz und Multifunktionalität. Um das Terminal in der Zeit wo es nicht als Passagierterminal genutzt wird trotzdem zu betreiben wurde die Idee geboren ein Eventterminal mit eigenem Flughafen zu entwickeln. Und wie die letzten 10 Jahre eindrucksvoll belegen, ist der amadeus terminal 2 zu einer Salzburger Eventlocation geworden die aus der Szene nicht mehr wegzudenken ist. Am Salzburg Airport finden Kunden den idealen Ort für Events aller Art, gepaart mit einem grandiosen Ausblick auf die umgebende Bergkulisse und das geschäftige Flughafenvorfeld.

 

Das amadeus terminal 2 punktet mit bester Erreichbarkeit über den eigenen Autobahnanschluss und das gutangebundene öffentliche Verkehrsnetz. Unmittelbar vor dem Gebäude stehen Gästen und Veranstaltern ausreichend Parkplätze zur Verfügung.


Das Multifunktionsterminal bietet rund 1.700 Besuchern Platz. Ob Galadiner, Produktpräsentation, Konzert, Kundenveranstaltung, Clubbing, Workshop oder Firmenfeier: jede Veranstaltung wird nach den individuellen Wünschen des Kunden umgesetzt. Eine mobile Trennwand sorgt bei kleineren Events für das optimale Umfeld.

 

Die Infrastruktur lässt viel Raum, die Ideen der Kunden kreativ umzusetzen. Von der Bühne, über ein topmodernes Audiosystem bis hin zu Moving Heads, Colour Lights und Beamern für Projektionen auf installierten Videowalls bietet das technische Equipment viel Gestaltungsfreiraum. Für die entsprechende Unterstützung und Beratung sorgt Daniela Minatti, Sales & Coordination-Verantwortliche des amadeus terminal 2.


Zahlreiche Lager- und Cateringflächen, großzügige Küchenbereiche sowie eine eigene Künstlergarderobe ermöglichen eine optimale Vorbereitung der Veranstaltung.


Eines der letzten Events im amadeus terminal 2 war die bereits zum achten Mal stattfindende Leonidas-Gala. Das ganze Jahr über kann das Terminal für Veranstaltungen gebucht werden.


Ansprechpartnerin ist Daniela Minatti, Sales & Coordination-Verantwortliche des amadeus terminal 2, die Sie fachkundig berät und Sie bei der Umsetzung Ihrer Ideen unterstützt.


Sie wollen Ihren Event an einem besonderen Ort landen? Wir freuen uns, Sie schon bald als Kunde begrüßen zu dürfen!

 

Bilder zum Event finden Sie unter www.amadeus-terminal2.com


 

Flightinfo