Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.Mehr erfahrenOK
 
11px | 12px | 13px
RSS feed
Drucken
Als Favorit speichern
Flughafen auf Facebook
Flughafen auf Google Plus
Flughafen auf Twitter
Flughafen auf Instagram

Warten auf das Christkind am Familientag 24. Dezember von 10 bis 15 Uhr

12.12.2013: Heuer lädt der Salzburg Airport bereits zum 25. Mal am Heiligen Abend zum traditionellen Familientag ein.

Warten auf das Christkind am Familientag 24. Dezember von 10 bis 15 UhrWarten auf das Christkind am Familientag 24. Dezember von 10 bis 15 Uhr

Die Wartezeit auf das Christkind wird am 24. Dezember von 10 bis 15 Uhr mit zahlreichen Attraktionen am Salzburg Airport verkürzt. Gemeinsam mit seinen langjährigen Partnern bietet der Flughafen spannende Einblicke hinter die Kulissen und ein vielfältiges Programm *) mit interessanten Highlights. Besonderer Dank gilt hier dem Fanclub des Salzburger Flughafens.

 

Die Geschäftsführung, Mitarbeiter/innen und Partner des Salzburg Airport W. A. Mozart wünschen Ihnen schöne Stunden am Flughafen, FROHE WEIHNACHTEN und einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

 

*) Indoorprogramm

  • Weihnachtsmann & Engerl: Der Weihnachtsmann des Salzburg Airport Fanclub verteilt Süßigkeiten für große und kleine Naschkatzen.

  • Puppenbühne & Zauberclown: Die kleinsten Besucher dürfen sich auf das Kasperltheater und das spannende Programm des Zauberclowns freuen.

  • Berni Bärenstark: Auch in diesem Jahr verteilt Berni Bärenstark mit seinen Freunden Bücher und süße Mitbringsel an alle großen und kleinen Kinder.

  • Flughafenführung: Im modernen Reisebus machen Gäste des Familientags eine Tour am Vorfeld und erfahren viel Wissenswertes über die verschiedenen Arbeitsbereiche des Airports.

  • Hüpfburg & Sumsi: Raiffeisen unterstützt den Familientag auch heuer wieder mit der beliebten Hüpfburg. Sumsi verteilt Süßigkeiten an die Kleinen.

  • SalzBurger: Unser Partner Airest versorgt Sie im SalzBurger mit Getränken, Snacks und kleinen Gerichten.

  • Friedenslicht aus Bethlehem: Die Pfarre Maxglan stellt auch heuer wieder das Friedenslicht zur Verfügung. Nach der Veranstaltung können Besucher das Friedenslicht am Carport-Info-Schalter abholen.

  • Segelflieger hautnah: Wer schon immer einmal hinter das Steuer eines Fliegers wollte, ist bei uns richtig! Erfahren Sie zudem, welche Besonderheiten beim Segelfliegen zu beachten sind.

  • Flugsimulator: Einmal selbst Pilot sein? Testen Sie Ihre Fähigkeiten am Flugsimulator und legen Sie eine perfekte Landung hin!

  • Basteln mit den Pfadfindern: Hier können Kinder noch schnell das eine oder andere Weihnachtsgeschenk für Mama oder Papa basteln. Die Pfadfinder unterstützen mit vielen, kreativen Ideen und geben Hilfestellung bei der Umsetzung.

  • DC3 Dakota Tombola: Mit einem Los des DC3 Dakota Clubs gewinnen Sie tolle Preise und das für den guten Zweck. Der Erlös kommt einem sozialen Projekt zugute.

  • Heinemann Late Christmas Shopping: Nutzen Sie als Besucher des Familientages die Möglichkeit, günstig im Duty Free einzukaufen und bis zu 30% zu sparen. Jeder Kunde, der am 24. Dezember bei uns einkauft, erhält ein Geschenk.

  • Info-Tische Airport und Fanclub: Informieren Sie sich bei den Ständen des Salzburg Airport und des Fanclubs über Neuigkeiten.

     

*) Programm am Freigelände

  • Panther: Was hat ein „Panther“ am Airport zu suchen? Diese und viele andere Fragen zu den Gerätschaften am Flughafen, beantworten unsere Mitarbeiter gern.

  • Oltimerflugzeug: Der DC3 Dakota Club lädt unsere Gäste zu einer Besichtigung ihrer 65 Jahre alten „Arizona Lady“ ein.

  • Kutschenfahrten: Zwei Kutschen laden Besucher zu einer kleinen Rundfahrt am Flughafengelände ein – winterliche Stimmung inklusive!

  • Polizeihubschrauber: Am Familientag haben Gäste die Möglichkeit, einen Blick in eins der drei am Airport stationierten Polizeihubschrauber zu werfen.

 

Kostenfreies Parken:
Am 24. Dezember 2013 sind die Parkflächen von P3 und Parkhaus für Besucher des Familientages bis 17:00 Uhr frei, die Einfahrtskarte ist gleichzeitig die Ausfahrtskarte.

 

 

Flightinfo