Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.Mehr erfahrenOK
 
11px | 12px | 13px
RSS feed
Drucken
Als Favorit speichern
Flughafen auf Facebook
Flughafen auf Google Plus
Flughafen auf Twitter
Flughafen auf Instagram

Autos parken am Airport zu Low-Cost-Tarifen

01.06.2017: Neue Parktarife zu „Sommerpreisen“: Dauerparkern werden zwei Monate geschenkt.

Autos parken am Airport zu Low-Cost-TarifenAutos parken am Airport zu Low-Cost-Tarifen

Der Salzburger Flughafen bietet nicht nur für Passagiere kurze Wege an, auch das Auto „urlaubt“ auf einem der über 3100 Parkplätze am Salzburger Flughafen zu traumhaften Urlaubspreisen und das in einer Entfernung von wenigen 100 Metern zum Check-In.

Pünktlich zur Planungszeit für den Sommerurlaub hat Österreichs größter Bundesländerflughafen ein attraktives Paket für Gäste, die mit dem Auto anreisen, geschnürt.

 

Neu: Ab dem 4. Tag parken Autos am Flughafen Salzburg günstiger als bisher!

 

Haben Flughafen-Gäste bisher € 99,20 im Parkhaus oder € 76,- auf dem Parkplatz P3 bezahlt, kann das Auto ab sofort schon um € 40,- im Freigelände und um € 51,- im modernen Parkhaus „nächtigen“. Vergleicht man sogenannte Park&Fly-Angebote von Drittanbietern, bei denen auch noch ein aufwendiger Transfer vom Parkplatz zum Flughafen erfolgen muss, sind die Tarife am Salzburger Flughafen unschlagbar!

 

Dauerparkkarten und Park&Ride


Sie suchen einen Dauerparkplatz? Wir schenken jedem Dauerparker bei Bezahlung einer Jahres-Dauerparkkarte 2 Monate, das heißt, sie zahlen nur 10 Monate. Nicht nur für Fluggäste ist das Parken am Airport interessant. Seit Anfang des Jahres bietet die 85%ige Tochtergesellschaft des Salzburger Flughafens, die Carport Parkmanagement GmbH, gemeinsam mit der Salzburg AG ganzjährig Park&Ride-Flächen an. Die günstige Tagesgebühr von € 15,- beinhaltet neben einem sicheren Parkplatz auch ein Busticket für maximal 5 Personen.

 

Informationen und Tarife

 

Flightinfo