Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer zu.Mehr erfahrenOK
 
11px | 12px | 13px
RSS feed
Drucken
Als Favorit speichern
Flughafen auf Facebook
Flughafen auf Google Plus
Flughafen auf Twitter
Flughafen auf Instagram

Die Vorgeschichte

Am 16. Juli 1910 stieg auf der damals neuen Rennbahn in Salzburg–Aigen erstmals ein Flugzeug mit Motorantrieb auf.

 

Karl Illner 1912
Karl Illner 1912
Nach kurzem Flug schmierte das Bleriot-Flugzeug ab. Es kam zum Absturz, der Pilot Josef Auer war aber nur leicht verletzt. Am 12. Mai 1912 bestaunten 15000 Salzburger anlässlich eines "Aeroplanschaufluges" den Flug des Aviatikers Karl Illner über dem Maxglaner Exerzierfeld, dem Standort des heutigen Flughafens.

Flightinfo